Speicher-
lösungen

Intelligente Energieerzeugungsanlagen sind heute in der Lage, die erzeugte elektrische Energie zu speichern, damit sie zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden kann.

Zur Zwischenspeicherung und Glättung der Ströme in Umspannwerken und Anlagen zum Anschließen von Windenergieanlagen an das Stromnetz werden große Kaskaden aus vergossenen Kondensatoren eingesetzt. Wevo-Vergussmassen sorgen hier für die Isolierung und schützen unter anderem vor Kriechströmen und elektrischen Durchschlägen.

Produkteigenschaften

  • Flammwidrige Eigenschaften nach UL 94 V-0
  • Gute elektrische Eigenschaften
  • Gute Fließeigenschaften
  • Gute Haftung auf Kunststoffen wie auch auf Metallen, teilweise auf Glas
  • Gute Witterungsbeständigkeit
  • Gutes Tränkverhalten
  • Hohe Dauertemperaturbeständigkeit
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Niedrige Wasseraufnahme, feucht-wärmebeständig (Damp Heat Test 1000 h, 85 % rel. Feuchte, 85 °C)
  • Sehr gutes Temperaturschock- und Wechselverhalten
Wevo-Vergussmassen sorgen für Isolierung und schützen vor Kriechströmen und elektrischen Durchschlägen.

Kondensator

Leistungskondensatoren zur Verbesserung der Netzstabilität werden in äußerst rauer Umgebung eingesetzt und müssen vor Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen geschützt werden. Hydrophobe Wevo-Vergussmassen mit geringer Wasseraufnahme und ausgezeichneten elektrischen Eigenschaften sind hier optimal geeignet. Durch die Verwendung von Produkten mit UL-Zulassung kann zudem auf eine vollständige Kapselung des Kondensators verzichtet und somit kostengünstiger produziert werden.

Kontakt

WEVO-CHEMIE GmbH
Schönbergstraße 14
73760 Ostfildern-Kemnat
Telefon +49 711 167 61-0
Fax +49 711 167 61-44