WEVO-
SEMINAR

Verarbeitung von Polyurethanvergussmassen

Bei der Verarbeitung von PUR-Vergussmassen ist praxisorientiertes Know-how unumgänglich, um Projekte effizient zu planen und Fehler zu vermeiden.

In unserem Seminar „Verarbeitung von Polyurethanvergussmassen“ am 15.–17. März 2021 möchten wir Ihnen daher einen möglichst umfassenden Überblick bieten. Wichtige Themen sind Prozessgestaltung, Anlagentechnik, Konstruktion und Produktdesign. Der anwenderorientierte Überblick zu Vergussmassen und Prüfungsmethoden wird außerdem mit einem praktischen Teil in unserem Wevo-Technikum ergänzt.

Das Seminar richtet sich dabei sowohl an „Einsteiger“ als auch an Anwender, die ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten.

Interesse? Melden Sie sich jetzt an.

Anmeldeschluss ist der 01. Februar 2021.

Seminar-Inhalte

Grundlagen der Polyurethanchemie
Erläuterung von mechanischen und thermischen Kenngrößen
Grundlagen der Technik von Misch- und Dosieranlagen
Richtlinien zur Auswahl eines Polyurethantyps
Vergussfreundliches Konstruieren
Prozessgestaltung und Modifikation von Vergussmassen
Handhabung von Polyurethanen
Qualitätskontrolle
Troubleshooting
Arbeitssicherheit

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an Produktionsleiter, Anlagentechniker, Ingenieure und technisch interessierte Einkäufer aus den Bereichen Entwicklung und Prozessvorbereitung der Elektro-, Elektronik- und Automobilindustrie.

Zur Anmeldung

Anmeldeformular